Heilkräutergarten

1. OÖ. Heilkräuter-, Schau- und Lehrgarten (Umweltschutz-Preis 1994 und 2005 des Landes OÖ.)

Der größte Heilkräutergarten Österreichs mit einer Fläche von 7.800 m2 und 1.000 verschiedenen Heilpflanzen befindet sich gleich bei der Pfarrkirche. Die herrliche Gartenlandschaft ist in verschiedene Landschaftsformen unterteilt.
Hier finden Sie einen Bauerngarten mit duftenden Gewürzkräutern, eine zauberhafte Heidelandschaft, Alpinum, teilweise mit Hochgebirgscharakter, Singlegarten, Getreidefelder, einen Schmetterlingsbereich sowie einen einzigartigen „Kräutermenschen“ mit einer Größe von 6x3 Meter. Bei den Organen sind die jeweiligen Heilkräuter angepflanzt!



Den blühenden und duftenden Heilkräutergarten können Sie in der Zeit vom 01. Mai bis Ende Oktober, täglich von 9 bis 17 Uhr bewundern. Führungen sind ab 10 Personen gegen Voranmeldung möglich.

Tel.: 07288/6419 oder 07288/7026-13, Fax-15



(C) Leeb Wolfgang 2019 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken